Schulliga

Erstes Turnier im Schuljahr 2017/18

Das waren wieder heiße Spiele! Das erste Turnier der Schulliga in diesem Schuljahr ist gelaufen, und die Mädchen und Jungen aus zehn Grundschulen im Kreis haben alles gegeben. So manche Partie konnte erst im Shootout von der Freiwurflinie entschieden werden, und die Coaches, vorwiegend aus dem Zweitliga-Team der Itzehoe Eagles, fieberten mit. Auch erfreulich: Jede Mannschaft ging mindestens zwei Mal als Sieger vom Feld bei den Spielen alle gegen alle. Zwischen den Spielen konnten sich die Grundschüler auf den Matten in der Hallenmitte austoben, ihre vielen Angehörigen auf der Tribüne und das Catering besuchen oder auch die Smoothie-Bar, die die Novitas BKK aufgebaut hatte. Die Krankenkasse war erstmals dabei als neuer Partner im Eagles-Nachwuchsprogramm Assist, das zudem von den Stadtwerken Itzehoe und der Stiftung des Lions-Clubs Itzehoe unterstützt wird. Die Tabelle mit der Grundschule Sude-West an der Spitze ist erst einmal nur ein Zwischenstand – die Entscheidung über den Sieger der Schulliga fällt im zweiten Turnier am Sonntag, 5. März 2017.