Landesmeister! W12 holt den Titel

Neuntes Spiel, neunter Sieg: Die W12 der Itzehoe Eagles hat den Landesmeister-Titel sicher. Der Sieg gegen Oberliga-Schlusslicht TS Einfeld fiel standesgemäß aus: 93:12 (24:4, 30:2, 23:2, 16:4).

Am Erfolg der Itzehoerinnen bestand schon vorher kein Zweifel, zu deutlich war bei den bisherigen Aufeinandertreffen der Leistungsunterschied zum Team aus Einfeld, in dem nur Anfängerinnen spielen. Der Start allerdings war mühsam, erst in der 4. Minute machte Pauline die ersten Punkte für die Eagles. 4:2 stand es kurz darauf, dann setzten sich die gute Verteidigung und das schnelle Spiel der Gastgeberinnen durch, die bis zur ersten Viertelpause noch 20 Punkte erzielten. Auch in das zweite Viertel starteten sie etwas langsam, nahmen dann aber gehörig Schwung auf und führten zur Halbzeit 54:6. Ähnlich dominant verlief der dritte Abschnitt, doch auch den Gästen gelangen in der zweiten Hälfte einige gute Aktionen. Eagles-Coach Pat Elzie verteilte die Spielzeit, und am Ende reichte es nicht ganz zum zweiten dreistelligen Sieg der Saison, die den Eagles den ersten Meistertitel für ihre weiblichen Teams bringt.

Eagles: Pauline (42), Jordis (21, 1 Dreier), Giulia (11, 1 Dreier), Luisa (5, 1 Dreier), Charlyn (4), Moya (4), Leni (3, 1 Dreier), Fabienne (2), Nele, Leonie.