Damen gewinnen

Erster Saisonsieg für die Damen der Itzehoe Eagles in der Oberliga: Gegen die Lübecker TS gewann das Team mit 49:39 (19:8, 10:11, 10:12, 10:8).

Beide Mannschaften hatten ihre ersten beiden Spiele verloren und mussten punkten, folgerichtig entwickelte sich eine umkämpfte Partie. Den besseren Start erwischten dabei die Eagles, die dank zweier Dreier auf 13:2 davonzogen. Danach kam auch Lübeck ins Spiel, der Rest des Viertels verlief ausgeglichen. Zu Beginn des zweiten Abschnitts fielen nur wenige Punkte mit leichten Vorteilen für die Itzehoerinnen, ein 9:2-Lauf der Lübeckerinnen führte schließlich zum 29:19-Halbzeitstand für die Eagles.

Der Auftakt in die zweite Hälfte gehörte den Gästen, die auf 27:31 verkürzten. Doch die Itzehoerinnen antworteten mit einem eigenen Lauf und lagen vor den letzten zehn Minuten wieder mit 39:31 vorn. Diesen Vorsprung brachten sie über die Runden, ohne noch groß in Gefahr zu geraten. „Unsere gute Defense hat uns diesen sehr wichtigen Sieg beschert“, bilanzierte Coach Michel Krohn.

Punkte: Kim Lebowski (10), Alicia Hauschildt (8), Nadine Andresen (8), Madita Prüß (7), Nicole Schramm- Bünning (7), Ida Behrens (5), Andrea Hey (2), Mirja Kama (2), Joana Brandes.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.