Erik Nyberg fällt aus

Die Itzehoe Eagles müssen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga in den kommenden Wochen auf Erik Nyberg verzichten. Der Aufbauspieler hat im Training eine Bänderverletzung im Knöchel erlitten.

Passiert ist das, was im Basketball immer wieder passiert: Nyberg sprang hoch, landete auf dem Fuß eines Gegenspielers und knickte um. Für die endgültige Diagnose sowie die Prognose, wie lange der 22-Jährige ausfallen wird, soll noch die Meinung eines Spezialisten eingeholt werden. Sicher ist, dass Nyberg den Eagles in den kommenden Partien nicht mitwirken kann. „Das ist natürlich ein großer Verlust für uns“, sagt Coach Patrick Elzie. „Wir müssen sein Fehlen als Mannschaft kompensieren. Und wir haben Spieler, die gut genug sind und einspringen können – das müssen sie auf dem Spielfeld jetzt zeigen.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok