Vierte Herren verliert

Ein Auf und Ab war die Partie der vierten Herrenmannschaft in der Bezirksklasse gegen die Travemünde Monte Mariners. Sie endete mit einem deutlichen 46:74.

Das erste Viertel brachte einen klaren Verlauf, es ging mit 17:6 an die Gäste von der Ostseeküste. Umgekehrte Vorzeichen dann im zweiten Abschnitt: Das Team von Imad Bilal steigerte sich und verkürzte mit einem 15:9 in diesem Viertel auf 21:26. Die Entscheidung fiel allerdings im dritten Viertel, in dem die Gastgeber kein Bein an Deck bekamen: Das 2:25 war mehr als eindeutig. Wieder viel besser lief der letzte Abschnitt, den die Eagles mit 23:23 ausgeglichen gestalten konnten.

Eagles: Lukas 16, Nikolas 10, Jonas 8, Lando 6, Thore 6, Efriem 2, Lasse, Bjarne, William.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok