Wer wird neuer FWDler?

Die Eagles-Familie dankt (v. l.): Ralf Hoppe, Dennis Wesselkamp, Bruno Stephan, Diana Weilguny und Jakob Kunert.

Er hat Kinder im Verein trainiert. Schul-AGs betreut. Bei Zweitliga-Heimspielen auf- und abgebaut sowie am Kampfgericht gesessen. Und in allen Bereichen des Vereinslebens geholfen. Jetzt ist das Freiwillige Soziale Jahr von Bruno Stephan bei den Itzehoe Eagles vorbei, und er wurde von der Vereinsspitze mit großem Dank verabschiedet.

Stephan nimmt gute Erinnerungen mit: „Als FSJler bei den Eagles wird man super in die professionelle, aber auch sehr familiäre Vereinsarbeit integriert.“ Und über Langeweile konnte er nie klagen: Während des gesamten Jahres gebe es immer neue, spannende Aufgaben.

Noch gibt es die Chance für junge Frauen oder Männer, seine Nachfolge bei den Eagles anzutreten: Zum 1. September wird noch ein Freiwilligendienstler oder eine Freiwilligendienstlerin gesucht. Informationen gibt es bei Sportwartin Diana Weilguny unter sportwart@eagles-basketball.de.


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.