Gute Nerven am Ende

„Ein sehr schöner Abschluss.“ Zum letzten Saisonspiel in der Oberliga fuhr Coach Dennis Wesselkamp mit der männlichen U16 zur Lübecker Turnerschaft. Die Eagles gewannen eine enge Partie mit 67:61 (16:13, 9:15, 19:14, 23:19).

Das komplette Team war dabei, Wesselkamp setzte alle ein mit dem Ziel, dass sie Spaß auf dem Spielfeld haben sollten. Das klappte erst einmal begrenzt, die Partie brachte viele Ballverluste und verlief sehr ausgeglichen. Am Ende hätten die Eagles aber bessere Nerven gezeigt und mehr Kontrolle in Defensive wie Offensive ausgeübt, sagte der Coach zufrieden.

Eagles: Ali (18), Maxim (12), Atal (10), Lars (8), Keenu (8), Hendrik (6), Vincent (5), Fritz, Husain, Hakan, Hashim.


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.