Stadtwette gegen den NDR

Die NDR-Sommertour kommt nach Itzehoe - und die Itzehoe Eagles sind mittendrin. Sonnabend, 14. Juli, gilt es auf den Malzmüllerwiesen: Eagles-Spieler, allen voran Johannes Konradt, Lars Kröger und Fabio Galiano sollen Wasserbomben in drei Körbe befördern. Diese sind vom Kommunalservice so präpariert worden, dass die Ballons platzen, das Wasser wird aufgefangen. In einer Viertelstunde müssen 1000 Liter zusammenkommen, dann ist die Wette gewonnen. Die Wasserbomben werden am anderen Ende des Platzes vorbereitet und sollen dann vom Publikum bis zu den Spielern durchgereicht werden - also sind viele helfende Hände nötig. Dass es funktionieren kann, hat die Probe am Mittwoch gezeigt.

Das Programm auf den Malzmüllerwiesen beginnt am Sonnabend um 18 Uhr. Auch die Eagles Fighters werden zu sehen sein, bevor es ernst wird: Die Stadtwette wird ab 19.30 Uhr live im Schleswig-Holstein-Magazin des NDR übertragen, auch der Hörfunk ist wieder vor Ort. 

Let's splash!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok