Corona-Sommer-Trainingsplan ( bis max. 30.09.2020)

 

 

Montag        
Halle Team von bis ÜL
         
Klosterhof   15:00 17:00  
SSG 1-3  U16/18 keine Anfänger 16:00 18:00  D. Wesselkamp, Ege Ildan
SSG 1-3  3. Herren 18:00 20:00  D. Wesselkamp
KKS  gesp. bis 4.10. 16:00 17:30           
KKS  gesp. " 19:00 20:30  
KKS  gesp. " 20:30 22:00  
SSG V  4. Herren 18:30 20:00 Tobi Möller, Josh Adomat, Paul Kaiser
SSG IV  gesperrt 18:30 20:00  --
AVS  1.Herren Athletiktraining 19:30 22:00 Jakob Kunert, Christian Boeck-Stüven
         
Dienstag        
Halle Team von bis ÜL
Klosterhof  U14/1 15:00 16:30  Pat Elzie, Alieu Ceesay
SSG 1-3  W 12 & W 14 15:30 17:00   Mirja Kama, E. Dilschmann, M. Bansemer, Kim Lebowski
SSG 1-3  W 16 17:00 18:45  Timo Völkerink, Ege Ildan
SSG 4 U12 15:30 17:00 Jonas Jansons, Paul Kaiser
SSG 4  1. Damen 18:00 19:30  Christian Schramm-Bünning
SSG 5  gesperrt 18:00 19:30  
KKS gesp. bis 4.10. 16:45 18:30  
KKS  gesp.  " 20:00 22:00  
Gutenberg 1.Herren 19:00 (19:30) 22:00  P. Elzie, T. Völkerink
EMA  gesp. 20:00 22:00  
 Edendorf    16:30  18:00  
         
Mittwoch        
Halle Team von bis ÜL
KKS  gesp. bis 4.10.  16:30 18:00

 (nur unger. Kalenderwochen)

Gutenberg  U 16 & 18 16:00 18:00  D. Wesselkamp, 
Gutenberg U16/2 + U18 Anfänger 16:00 18:00 Tobi Möller, Ege Ildan
Gutenberg  2. Herren 18:00 20:00  Timo Völkerink
Gutenberg 3. Herren 20:00 22:00  D. Wesselkamp
SSG 1-3  Company Cup 17:30 19:00  Pat Elzie, 
SSG 1-3 1. Herren 20:00 22:00  P. Elzie, T. Völkerink
EMA  gesperrt 18:00 19:30  
 Edendorf    18:00  19:30  
       
Donnerstag      
Halle Team von bis ÜL
SSG 1-3  U14 15:30 17:00 Pat Elzie, Alieu Ceesay
EMA  gesperrt 15:30 16:30  
EMA  gesperrt 16:30 18:00  
RBZ  U10  16:30 18:00   Solvej Hansen, Paul Kaiser, Kim Lebowski
RBZ U12 16:30 18:00 Jonas Jansons, 
RBZ  4.Herren 18:00 19:30  Tobi Möller, Josh Adomat
Klosterhof  2. Damen 18:00 19:30  Jonas Jansons
KKS  gesperrt bis 4.10. 16:30  18:30  
KKS  gesp.  " 20:00 22:00  
SSG 1-3 1.Herren 20:00 22:00  P. Elzie, T. Völkerink
Gutenberg 1.Damen 20:30 22:00  Chr. Schramm-Bünning, (bis 21Uhr nur 1/3-Halle)
         
Freitag        
Halle Team von bis ÜL
         
SSG 1-3  1. Herren 14:30 16:30  Pat Elzie, Timo Völkerink
SSG 1-3  W 16 16:30 18:00  Timo Völkerink, Ege Ildan
SSG 1-3  2. Herren 18:00 20:00  T. Völkerink, 
SSG 1-3   20:00 22:00  
KKS  gesperrt bis 4.10.  (14:30)15 16:30  
KKS  gesp.  " 16:30 18:15  
KKS  gesp.  " 18:15 20:00  
KKS  gesp.  "  ( OldStars) 20:00 22:00  H. Trede
RBZ  U16/18  keine Anfänger  16:30 18:00  Dennis Wesselkamp
RBZ  3. Herren 18:00 20:00  Dennis Wesselkamp
RBZ  OldStars 20:00 21:30(22)  H. Trede
Edendorf W12 14:30 16:00 Enna Dilschmann, Marie Bansemer, Kim Lebowski
Edendorf U10 16:00 17:00 Jonas Jansons, Solvej Hansen
EMA  gesp. 14:30 16:00  
 EMA  gesp.  16:00  17:00  

Krimi-Sieg für Dritte

Das war ein harter Kampf für die dritte Herrenmannschaft der Itzehoe Eagles - und er endete mit einem Erfolg beim Kieler TB 3. Dank eines starken letzten Viertels siegte das Team von Dennis Wesselkamp mit 64:62 (7:15, 17:21, 17:18, 23:8).
Die Partie startete auf beiden Seiten langsam. 1:0 führten die Eagles in der dritten Minute nach erfolgreichem Freiwurf von Ragnar Menzel. Ihren nächsten Punkt machten sie in der achten Minute, wieder durch Freiwurf. Erst kurz darauf gelang der erste Feldkorb. So ging das erste Viertel verdient an die Kieler, die auch im zweiten Abschnitt das Spiel kontrollierten. Zwar sei es bei seinem Team etwas besser gelaufen, sagte Wesselkamp. Doch leichte Fehler ermöglichten die 36:24-Halbzeitführung der Gastgeber. "Völlig verschlafen", so der Kommentar des Coaches zur ersten Hälfte.
Im dritten Viertel schenkten sich beide Teams nichts, vor den letzten zehn Minuten lagen die Itzehoer mit 13 Punkten zurück. "Als wenn wir uns alles fürs letzte Viertel aufgehoben hatten, kamen wir mit ganz viel Leidenschaft und aufopfernden Kampf Punkt für Punkt näher heran", schilderte Wesselkamp. Tomka Weilguny, Kay Totzek und Bastian Möller gelangen schließlich die wichtigen Aktionen zur Führung: 63:62, noch eine Minute. In dieser herrschte purer Kampf auf dem Feld, die Entscheidung fiel an der Freiwurflinie. Dort vergaben die Kieler alle vier Versuche, der eine Eagles-Treffer bei fünf Würfen reichte zum Sieg.
Eagles: Joshua Adomat (13), Ragnar Menzel (12, 1 Dreier), Kay Möller (10, 2 Dreier), Daniel Offergeld (10), Bastian Möller (8, 1 Dreier), Tomka Weilguny (5, 1 Dreier), Daniel Janke (5), Sascha Hoppe (1), Ben Paulsen, Amjad Fadel, Julian Lukas, Ersin Yilmaz. 
 

Anmeldeformular

Aufgrund des hohen Interesses am Tunier und der Vielzahl von gemeldeten Teams sind
weitere Anmeldungen leider nicht mehr möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.