Einfeld deklassiert

Ein Viertel lang taten sich die W16-Mädchen der Eagles etwas schwer, dann dominierten sie eindeutig gegen die TS Einfeld. Am Ende gewannen sie die Oberliga-Partie mit 97:20.

11:0 stand es nach vier Minuten, doch dank zwei Dreiern kamen die Gäste bis auf 13:8 heran. Nach dem ersten Viertel führten die Eagles mit 17:12, auch weil Einfeld sechs Freiwürfe nicht verwerten konnte. Aber dann: Das zweite Viertel ging mit 23:0 an die Itzehoerinnen, auch danach überrannten sie ihre Gegnerinnen mit 28:2 und 23:6.

"Wir haben etwas wackelig angefangen und über das gesamte Spiel viel zu viele Korbleger verworfen", sagte Coach Timo Völkerink. "Der Einsatz stimmte aber zu jeder Zeit, und alle Spielerinnen konnten sich zeigen". Samira und Pauline waren nie zu stoppen, aber ein Sonderlob verteilte er auch an Giulia, Leni und Ella.

Eagles: Samira (30), Pauline (19), Giulia (10), Leni (9, 1 Dreier), Svea (8), Ella (8), Jordis (7), Luisa (4), Fabienne (2). 


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.