Gegen Gießen gefordert

Viel Zeit zum Verarbeiten blieb nicht. Drei Tage nach der Niederlage in Schwelm zum Auftakt der Playoffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga sind die Itzehoe Eagles wieder gefordert. Dieses Mal in eigener Halle: Ostersonntag um 19.30 Uhr treffen die Eagles auf die Depant Gießen 46ers Rackelos. Die Partie wird kostenlos im Livestream übertragen: www.eagles-basketball.de.

Die Gießener kennen die Lehmwohldhalle: Vor zwei Jahren waren sie dort bereits in den Playoffs zu Gast. Das Hinspiel in Hessen hatten die Itzehoer deutlich verloren, im Rückspiel gelang der bisher einzige Playoff-Erfolg der Vereinsgeschichte, bevor dann in der entscheidenden Partie in Gießen das Aus kam. Jetzt ist der Modus ein anderer, und für die Begegnung am Ostersonntag bedeute die Vorgeschichte ohnehin nichts, sagt Eagles-Coach Patrick Elzie: „Gießen war damals eine starke Mannschaft, und das ist heute nicht anders.“

Die Bundesliga-Reserve der 46ers belegte im Süden Platz drei und bezwang im ersten Playoff-Spiel die EPG Baskets Koblenz sicher mit 92:79. Gießen habe eine starke Garde an jungen Spielern mit Tim Uhlemann und Ferdinand Zylka an der Spitze, falls Letzterer nicht in der ersten Liga gefordert sei, so Elzie. Angeführt werden sie von den erfahrenen Johannes Lischka und Donte Nicholas, der gegen Koblenz mit einem „Triple double“ auftrumpfte: 21 Punkte, 10 Rebounds, 10 Assists.

Wir benötigen eine konzentrierte Leistung von der ersten bis zur letzten Minute“, sagt Elzie. So viele Fehler wie in Schwelm dürften nicht passieren, dafür brauche es mehr Playoff-Basketball: mehr Biss, mehr mentale Stärke. Denn nach der Auftaktniederlage stehen die Eagles mit dem Rücken zur Wand: „Es ist ein Do-or-die-Spiel“, sagt der Coach. Eine weitere Pleite bedeutet fast sicher das Aus, doch dazu soll es nicht kommen: „Wir werden alles geben für den Sieg.“

 


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.