Chris Hooper: Bereit für ProA

Intensität, Emotionen und massenhaft gute Aktionen an beiden Enden des Feldes: Chris Hooper war in den vergangenen beiden Jahren der zentrale Spieler der Itzehoe Eagles. Im Mai jubelte er mit dem Team über den Aufstieg in die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA – und dort wird er auch in der kommenden Saison das Eagles-Trikot mit der Nummer 1 tragen.

In fast jedem Spiel erreichte Hooper zweistellige Werte bei Punkten und Rebounds: „Er ist eine Double-Double-Maschine und seit zwei Jahren der beste Spieler in der ProB“, sagt Eagles-Coach Patrick Elzie. Bei der Verpflichtung des New Yorkers habe er gesagt, dass Hooper die Eagles auf ein neues Niveau bringen werde, so Elzie. „Und so ist es auch gekommen.“ Rund 20 Punkte und elf Rebounds im Schnitt, dazu noch vier Assists und zwei Ballgewinne, das seien sehr gute Zahlen. „Zudem ist er eine Bank in der Defense.“

Dabei war es nicht einfach, in der vergangenen Saison ohne Zuschauer die Motivation hoch zu halten, wie Hooper sagt. Aber das Team sei damit gut zurecht gekommen und habe sein Ziel erreicht. In der neuen Spielzeit werde es schwierige Phasen geben, meint der 29-Jährige, denn die ProA sei für die meisten neu. „Wir müssen zusammenhalten und Wege finden, mit der Situation umzugehen, und immer besser werden.“

Er selbst werde mit demselben Hunger und derselben Intensität wie in der ProB spielen und sich immer weiter verbessern. Dafür werde er sehr viel und hart trainieren, so Hooper: „Ich weiß, wie schwer dieser Sprung werden wird – aber ich bin definitiv bereit für die Herausforderung.“

Sein Trainer ist „überzeugt, dass er in der nächsthöheren Klasse ähnlich spielen wird“. Hooper will dem Team helfen, so viele Partien wie möglich zu gewinnen, und sich gleichzeitig nicht nur als Spieler weiterentwickeln, sondern auch als Anführer. Auch Elzie will den Amerikaner noch mehr in die Verantwortung nehmen: Hooper ist als Kapitän der Eagles vorgesehen.

Foto: Niki Kürth


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.