Tickets und Shuttle-Bus

Das erste Heimspiel der Itzehoe Eagles in der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht bevor: Sonnabend, 16. Oktober, 19.30 Uhr, gegen die Tigers Tübingen. Der Verkauf der Dauerkarten für die Saison läuft seit einiger Zeit, diverse Eagles-Fans haben sich schon ihre Plätze für die 16 Heimspiele gesichert. Nun startet der Verkauf der Einzeltickets für die erste Partie: Ab Montag, 11. Oktober, 18 Uhr, sind die Karten über die Eagles-Webseite www.eagles-basketball.de erhältlich.

Warum erst einmal nur für das erste Spiel? „Wir wollen weiter Erfahrungen mit unserem neuen Ticket-Shop sammeln, den wir mit unserem Partner Eventim eingerichtet haben“, sagt Ralf Hoppe, 2. Vorsitzender der Itzehoe Eagles. Über das Vorgehen danach werde rechtzeitig informiert. Wichtig: Kartenkäufer müssen sich zuerst über die Funktion „Anmelden“ ein Konto im Ticket-Shop einrichten.

Ticketpreise: Erwachsene 15 Euro, Erwachsene ermäßigt 11 Euro (Schüler, Studenten, Azubis ab 18 Jahren), Kinder und Jugendliche (7 bis 17 Jahre) 9 Euro, Kinder bis einschließlich 6 Jahre frei.

Shuttle nach Brokdorf

Künftig soll an Spieltagen ein Shuttle-Bus zwischen Itzehoe und Brokdorf eingesetzt werden – und zwar kostenlos. „Wir wollen, dass unsere Fans – insbesondere die jungen – weiterhin die Gelegenheit haben, die Eagles-Spiele zu sehen“, sagt Vereinsvorsitzender Volker Hambrock. Deshalb seien die Eagles sehr froh und dankbar, dass die VReG und die Itzehoer Versicherungen das Angebot unterstützen.

Ein erster Test für den kostenlosen Service ist das Heimspiel gegen die Tigers Tübingen. Anmeldungen werden bis zum Spieltag um 13 Uhr entgegen genommen unter der Mailadresse bus@eagles-basketball.de. Dabei bitte den Namen, Adresse, Telefonnummer und Mailadresse angeben, die Bestätigung erfolgt per Mail. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

 


© 2020 Itzehoe Eagles. All rights reserved. Powered by DRI Rossdata GmbH.